Infinities

Comics

Erscheinungsjahr: 2003

Cover

Comic-Kollektion 49: Infinities: Eine neue Hoffnung/ Autor: Chris Warner, Zeichner, Tusche, Farbe: siehe Einzelcomics / Übersetzer: Michael Nagula / Gebunden / 13,99 € / 88 Seiten + 3 Infoseiten + 5 Seiten Cover-Galerie / gedruckt in Deutschland / Panini Verlag / ISBN-10: 3741605662 / ISBN-13: 9783741605666 / erschien: 07/2018
Enthält zusätzlich Tag und Bink sind tot (44 Seiten) und die Info-Kapitel: Die Geschichte; Die Personen
Sonderband 17: Infinities: Eine neue Hoffnung./ Broschiert / 9,95 € / 88 Seiten + 5 Seiten Cover Gallery / gedruckt in Italien / Panini Verlag / ISBN-10: 3897487268 / ISBN-13: 9783897487260 / erschien: 11/2003

Infinities: A New Hope (engl)/ 88 Seiten + 3 Seiten Cover Gallerie / gedruckt in Singapur / Dark Horse Comics / ISBN-10: 156971648X / ISBN-13: 9781569716489 / erschien: 02/2002
Gab es auch in einer Sonderauflage mit einer Stormtrooper Minibüste von Gentle Gigants.
Star Wars: Infinities (engl)/ mit den Infinities: A New Hope Vol. 1-4 & Infinities: The Empire Strikes Back Vol. 1-4 (siehe unten) & Infinities: Return of the Jedi Vol. 1-4 (siehe unten) Bibliotheksbänden / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618443 / ISBN-13: 9781599618449 / erschien: 01/2011

Infinities: A New Hope (engl)/ Titan Books (UK) / ISBN-10: 1840234326 / ISBN-13: 9781840234329 / erschien: 02/2002

Enthält die Comic-Hefte:

  • Dino 26: Infinities: Eine neue Hoffnung 1./ Geheftet / 5,95 DM / 44 Seiten / gedruckt in Deutschland / Dino Verlag / erschien: 11/2001
    • Infinities: A New Hope 1 (engl)/ Zeichner: Drew Johnson, Tusche: Ray Snyder, Frabe: Dave McCaig / 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 05/2001
      Gab es auch mit Variant-Cover als Dark Forces Exclusive.
      Infinities: A New Hope Vol. 1 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618451 / ISBN-13: 9781599618456 / erschien: 01/2011
    • Infinities: A New Hope 2 (engl)/ Zeichner: Drew Johnson, Tusche: Ray Snyder, Farbe: Dave McCaig / 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 06/2001
      Infinities: A New Hope Vol. 2 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 159961846X / ISBN-13: 9781599618463 / erschien: 01/2011
  • Dino 27: Infinities: Eine neue Hoffnung 2./ Geheftet / 5,95 DM / 44 Seiten / gedruckt in Deutschland / Dino Verlag / erschien: 01/2002
    • Infinities: A New Hope 3 (engl)/ Zeichner: Al Rio, Tusche: Neil Nelson, Farbe: Dave McCaig / 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 09/2001
      Infinities: A New Hope Vol. 3 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618478 / ISBN-13: 9781599618470 / erschien: 01/2011
    • Infinities: A New Hope 4 (engl)/ Zeichner: Al Rio, Tusche: Neil Nelson, Farbe: Helen Bach / 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 11/2001
      Infinities: A New Hope Vol. 4 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618486 / ISBN-13: 9781599618487 / erschien: 01/2011

Im Omnibus Infinities (engl) enthalten.

Was wäre wohl passiert, wenn Luke Skywalker damals vorbeigeschossen und den Protonentorpedo nicht im ersten Todesstern versenkt hätte? Und wenn, während Luke Skywalker seine Jediausbildung auf Dagobah beendet, Leia zu Darth Vader's Padawan geworden wäre? Hier könnt Ihr es erfahren.

Erscheinungsjahr: 2004

Cover

Tales Vol. 4 (engl)/ Dark Horse Comics / ISBN-10: 1569719896 / ISBN-13: 9781569719893 / erschien: 01/2004

Tales Vol. 4 (engl)/ Titan Books (UK) / ISBN-10: 1840237708 / ISBN-13: 9781840237702 / erschien: 03/2004

Enthält die 4 Einzelcomic-Hefte, die es jeweils auch mit Photo Cover gab, mit den Geschichten:

  • Tales 13 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 09/2002
    1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Dave Land, Zeichner: Lucas Marangon / 1 Seite
    2. Puzzle Peace (engl)/ Autor: Scott Beatty, Zeichner: Sanford Greene, Tusche: Kris Kaufman, Farbe: Dan Jackson / 8 Seiten
    3. The Secret of Tet Ami - with Mace Windu (engl)/ Autor: Fabian Nicieza, Zeichner: Timothy Il, Farbe: Michelle Madsoen / 10 Seiten
    4. Survivors (engl)/ Autor: Jim Krueger, Zeichner: Kagan McLeod / 10 Seiten
    5. Stones (engl)/ Autor: Haden Blackman, Zeichner: Michael Zulli, Farbe: Giulia Brusco / 6 Seiten
    6. The Sith in Shadow (engl)/ Autor: Bob Harris, Zeichner: Jerome Opena, Farbe: Dave Nestelle / 10 Seiten
    7. Children of the Force (engl)/ Autor: Jason Hall, Zeichner: Lucas Marangon / 12 Seiten
  • Tales 14 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 12/2002
    1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Dave Land, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. Apocalypse Endor (engl)/ Autor: Christian Read, Zeichner: Clayton Henry, Tusche: Jimmy Palmiotti, Farbe: Dan Jackson / 10 Seiten
    3. The Emperor's Court (engl)/ Autor: Jason Hall, Zeichner: Ramon Bachs, Tusche: Raul Fernandez, Farbe: Dave Nestelle / 8 Seiten
    4. Urchins (engl)/ Autor & Zeichner: Stan Sakai, Farbe: Tom Luth / 8 Seiten
    5. Tides of Terror (engl)/ Autor: Milton Freewater Jr., Zeichner: Adriana Melo, Tusche: Fabio Laguna, Farbe: Chris Blythe / 10 Seiten
    6. The Lesson (engl)/ Autor: Adam Gallardo, Zeichner: Homs, Farbe: Dan Jackson / 6 Seiten
    7. Smuggler's Blues (engl)/ Autor & Zeichner: The Filbach Brothers, Farbe: Jason Hvam / 4 Seiten
    8. Mythology (engl)/ Autor: Chris Eliopolous, Zeichner: Jon Sommariva, Tusche: Pierre-Andre Dery, Farbe: Darrin Moore / 10 Seiten
  • Tales 15 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 05/2003
    1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Dave Land, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. Sandstorm (engl)/ Autor: Jason Hall, Zeichner: Sunny Lee, Tusche: Randy Emberlin, Farbe: Digital Chameleon / 12 Seiten
    3. First Impressions (engl)/ Autor: Nathan Walker, Zeichner: Kilian Plunkett, Farbe: Dave Nestelle / 8 Seiten
    4. Falling Star (engl)/ Autor: Jim Beard, Zeichner: Todd Nauck, Tusche: Jamie Mendoza, Farbe: Matthew Anthony / 10 Seiten
    5. Do or Do Not (engl)/ Autor: Jay Laird, Zeichner: Timothy Il, Farbe: James Mason / 4 Seiten
    6. Slippery Slope (engl)/ Autor: Scott Lobdell, Zeichner: Sean Murphy, Farbe: Dan Jackson / 8 Seiten
    7. Lucky Stars (engl)/ Autor: Brian Augustyn, Zeichner: Paco Medina, Tusche: Joe Sanchez, Farbe: Michelle Madsen / 14 Seiten
  • Tales 16 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 06/2003
    1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Dave Land, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. The Other (engl)/ Autor: Jason Hall, Zeichner: John McCrea, Farbe: Giulia Brusco / 10 Seiten
    3. Best Birthday ever (engl)/ Autor: Tod C. Parkhill, Zeichner & Farbe: Joey Mason, Tusche: Howard Shum / 8 Seiten
    4. The Long, Bad Day (engl)/ Autor: Mike Denning, Zeichner: Lucas Marangon / 2 Seiten
    5. The Kessel Run (engl)/ Photo Story / Autor & Zeichner: Gilbert Austin / 18 Seiten
    6. Lunch Break (engl)/ Autor & Zeichner: Jonathan Adams / 6 Seiten
    7. Heard of Darkness (engl)/ Autor: Paul Lee, Zeichner: Paul Lee & Brian Horton / 12 Seiten

Slippery Slope (Tales 15) wurde in der Comic-Kollektion 43 übersetzt.
Falling Star (Tales 15) ist auch im Luke Skywalker, Last Hope for the Galaxy (engl) enthalten.

Cover

Dino 42: Im Zeichen der Sith./ Übersetzer: Michael Nagula / Geheftet / 3,95 € / 46 Seiten / gedruckt in Italien / Panini Verlag / erschien: 01/2004

Tales 17 (engl)/ 57 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 10/2003
Gab es auch mit Photo Cover.

Enthält die Geschichten:

  1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Dave Land, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
  2. Planet der Toten = Planet of the Dead (engl)/ Autor: Steve Niles, Zeichner: Davidé Fabbri, Tusche: Christian Dalla Vecchia, Farbe: Sno Cone / 12 Seiten
  3. nicht im deutschen Heft enthalten - All For You (engl)/ Autor: Adam Gallardo, Zeichner: Greg Titus, Tusche: Julian Washburn, Farbe: John Rauch / 10 Seiten
  4. Unheimliche Bedrohung = Phantom Menaces (engl)/ Autor: Joe Casey, Zeichner: Francisco Paronzini, Farbe: Dave Nestelle / 8 Seiten
  5. Geister von Hoth = Ghosts of Hoth (engl)/ Autor: Rob Williams, Zeichner: Cary Nord, Farbe: Sno Cone / 8 Seiten
  6. Padawan = The Apprentice (engl)/ Autor: Mike Denning, Zeichner: David Nakayama, Tusche: Greg Adams, Farbe: Peter Dawes / 6 Seiten
  7. Dunkle Reise = Dark Journey (engl)/ Autor: Jason Hall, Zeichner: Ben Templesmith / 12 Seiten

Geister von Hoth erschien auch im Comic-Kollektion 14
Planet of the Dead erschien auch im Einzelcomic-Heft:

Halloween Special 2009 (engl)/ 12 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 10/2009

Cover

Sonderband 24: Infinities: Das Imperium schlägt zurück./ Autor: Dave Land, Zeichner: Davide Fabbri, Tusche: Christian Dalla Vecchia, Farbe: Dan Jackson / Übersetzer: Michael Nagula / Broschiert / 9,95 € / 88 Seiten + 5 Seiten Cover Gallery / gedruckt in Italien / Panini Verlag / ISBN-10: 3833210796 / ISBN-13: 9783833210792 / erschien 11/2004

Infinities: The Empire Strikes Back (engl)/ Dark Horse Comics / ISBN-10: 1569719047 / ISBN-13: 9781569719046 / erschien: 04/2003
Star Wars: Infinities (engl)/ mit den Infinities: A New Hope Vol. 1-4 (siehe oben) & Infinities: The Empire Strikes Back Vol. 1-4 & Infinities: Return of the Jedi Vol. 1-4 (siehe unten) Bibliotheksbänden / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618443 / ISBN-13: 9781599618449 / erschien: 01/2011

Infinities: The Empire Strikes Back (engl)/ Titan Books (UK) / ISBN-10: 1840235853 / ISBN-13: 9781840235852 / erschien: 05/2003

Enthält die Einzelcomic-Hefte:

  • Dino 36: Infinities: Das Imperium schlägt zurück 1./ Geheftet / 3,95 € / 44 Seiten / gedruckt in Deutschland / Dino Verlag / erschien: 01/2003
  • Dino 37: Infinities: Das Imperium schlägt zurück 2./ Geheftet / 3,95 € / 44 Seiten / gedruckt in Deutschland / Dino Verlag / erschien: 03/2003
    Abonnenten erhielten zusätzlich einen Darth Vader-Pappaufsteller.
    • Infinities: The Empire Strikes Back 3 (engl)/ 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 10/2002
      Infinities: The Empire Strikes Back Vol. 3 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618516 / ISBN-13: 9781599618517 / erschien: 01/2011
      • Comic 4.30: Infinities: The Empire Strikes Back 3 (engl)/ Titan Magazines (UK) / erschien: 09/2007
        Enthält zusätzlich KotOR 13: Days of Fear 1
    • Infinities: The Empire Strikes Back 4 (engl)/ 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 11/2002
      Infinities: The Empire Strikes Back Vol. 4 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618524 / ISBN-13: 9781599618524 / erschien: 01/2011
      • Comic 4.31: Infinities: The Empire Strikes Back 4 (engl)/ Titan Magazines (UK) / erschien: 10/2007
        Enthält zusätzlich KotOR 14: Days of Fear 2

Im Omnibus Infinities (engl) enthalten.
Dieser Infinities-Geschichte steht separat und ist keine Fortsetzung von Infinities: Eine neue Hoffnung.

Was wäre wohl passiert, wenn Luke Skywalker von dem Wampa getötet worden wäre? Hier könnt Ihr es erfahren.

Erscheinungsjahr: 2005

Cover

Tales Vol. 5 (engl)/ 224 Seiten + 4 Seiten Cover Gallery + 15 Seiten Letter-Comics / gedruckt in China / Dark Horse Comics / ISBN-10: 1593072864 / ISBN-13: 9781593072865 / erschien: 02/2005

Tales Vol. 5 (engl)/ Titan Books (UK) / ISBN-10: 184576014X / ISBN-13: 9781845760144 / erschien: 02/2005

Enthält die 4 Einzelcomic-Hefte, die es jeweils auch mit Photo Cover gab, mit den Geschichten:

  • Tales 17 (engl)/ (siehe oben in Dino 42)
  • Tales 18 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 12/2003
    1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Dave Land, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. Number Two in the Galaxy (engl)/ Autor: Henry Gilroy, Zeichner: Todd Demong, Farbe: Jim Campbell / 10 Seiten
    3. Payback (engl)/ Autor: Andy Diggle, Zeichner: Henry Flint, Farbe: Chris Blythe / 8 Seiten
    4. Being Boba Fett (engl)/ Autor: Jason Hall, Zeichner: Stewart McKenny, Tusche: John Wycough, Farbe: Dave Nestelle / 12 Seiten
    5. Way of the Warrior (engl)/ Autor: Peter Alilunas, Zeichner: Will Conrad / 10 Seite
    6. Revenants (engl)/ Autor: W. Haden Blackman, Zeichner: Dub with Niko Henrichon, Tusche: Pierre-André Déry, Farbe: Phiz / 16 Seiten
  • Tales 19 (engl)/ Dark Horse Comics / erschien: 04/2004
    1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Dave Land, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. Collapsing New Empires (engl)/ Autor: Jim Pascoe, Zeichner: Ramon Bachs, Tusche: Kris Justice, Farbe: Tom Smith / 10 Seiten
    3. The Value of Proper Intelligence to Any Successful Military Campaign is Not to be Underestimated (engl)/ Autor: Ken Lizzi, Zeichner: Lucas Marangon / 2 Seiten
    4. Rather Darkness Visible (engl)/ Autor: Jeremy Barlow, Zeichner: Greg Tocchini, Tusche: Eddie Wagner, Farbe: Michael Atiyeh / 10 Seiten
    5. The Rebel Club (engl)/ Autor & Zeichner: Scott Kurtz, Farbe: Jim Zubkavich / 8 Seiten
    6. The Lost Lightsaber (engl)/ Autor: Andrew Robinson & Jim Royal, Zeichner: Núria Peris, Tusche: Kris Justice, Farbe: Tom Smith / 8 Seiten
    7. Into the Great Unknown (engl)/ Autor: Haden Blackman, Zeichner: Sean Murphy, Farbe: Dan Jackson / 10 Seiten
    8. Storyteller (engl)/ Autor: Jason Hall, Zeichner: Paul Lee / 8 Seiten
  • Tales 20 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 06/2004
    1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Dave Land, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. George R. Binks (engl)/ Autor & Zeichner: Tony Millionaire, Farbe: Jim Campbell / 10 Seiten
    3. Who's Your Daddy (engl)/ Autor & Zeichner: Jason, Farbe: Paul Hornschemeier / 2 Seite
    4. Fred Jawa (engl)/ Autor & Zeichner: Bob Fingerman / 6 Seiten
    5. Luke Skywalker: Detective (engl)/ Autor & Zeichner: Rick Geary, Farbe: Sno Cone / 12 Seiten
    6. Hunger Pains (engl)/ Autor & Zeichner: Jim Campbell / 2 Seiten
    7. Failing Up With Jar Jar Binks (engl)/ Autor & Zeichner: Peter Bagge / 7 Seiten
    8. Nobody's Perfect (engl)/ Autor & Zeichner: Peter Bagge / 1 Seite
    9. Problem Solvers (engl)/ Autor & Zeichner: Chris Eliopoulos / 4 Seiten
    10. Melvin Fett (engl)/ Autor & Zeichner: James Kochalka / 4 Seiten
    11. Young Lando Calrissian (engl)/ Autor & Zeichner: Gilbert Hernandez, Farbe: Michelle Madsen / 8 Seiten
    12. Letter-Comic (engl)/ Autor: Jeremy Barlow, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite

Collapsing New Empires (Tales 19) wurde in der Comic-Kollektion 43 übersetzt.
Into the Great Unknown (Tales 19) ist auch im Fan Club Special 2008 (engl) enthalten.

Cover

Visionaries (engl)/ Iain McCaig, Warren Fu, Derek Thompson, Various / 136 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / ISBN-10: 1593073119 / ISBN-13: 9781593073114 / erschien: 04/2005

Visionaries (engl)/ Titan Books (UK) / ISBN-10: 1845761103 / ISBN-13: 9781845761103 / erschien: 06/2005

Das Comic-Heft enthält die Geschichten, die teilweise Infinitie sind und einige Hintergründe aus Episode III erläutern:

  1. Old Wounds (engl)/ Aaron McBride / 12 Seiten
  2. The Artist of Naboo (engl)/ Erik Tiemens / 12 Seiten
  3. Wat Tambor and the Quest for the Sacred Eye of the Albino Cyclops (engl)/ Mike Murnane / 12 Seiten
  4. Sithisis (engl)/ Derek Thompson / 14 Seiten
  5. Entrenched (engl)/ Alex Jaeger & M. Zachary Sherman / 12 Seiten
  6. The Fourth Precept (engl)/ Stephen Martiniére / 5 Seiten
  7. Prototypes (engl)/ Robert E. Barnes / 12 Seiten
  8. Imperial Recruitment (engl)/ Feng Zhu / 2 Seiten
  9. Deep Forest (engl)/ Sang Jun Lee / 13 Seiten
  10. Celestia Galactica Photografica (engl)/ Ryan Church / 12 Seiten
  11. The Eyes of Revolution (engl)/ Warren J. Fu / 14 Seiten
Cover

Sonderband 29: Infinities: Die Rückkehr der Jedi-Ritter./ Autor: Adam Gallardo, Zeichner: siehe Einzelcomics, Tusche: Saleem Crawford, Farbe: Joel Benjamin / Übersetzer: Michael Nagula / Broschiert / 9,95 € / 88 Seiten + 5 Seiten Cover Gallery / gedruckt in Italien / Panini Verlag / ISBN-10: 3833212292 / ISBN-13: 9783833212291 / erschien: 12/2005

Infinities: Return of the Jedi (engl)/ 88 Seiten / gedruckt in China / Dark Horse Comics / ISBN-10: 1593072066 / ISBN-13: 9781593072063 / erschien: 08/2004
Star Wars: Infinities (engl)/ mit den Infinities: A New Hope Vol. 1-4 (siehe oben) & Infinities: The Empire Strikes Back Vol. 1-4 (siehe oben) & Infinities: Return of the Jedi Vol. 1-4 Bibliotheksbänden / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618443 / ISBN-13: 9781599618449 / erschien: 01/2011

Infinities: Return of the Jedi (engl)/ umetikettierter Dark Horse Band / Titan Books (UK) / ISBN-10: 1840239905 / ISBN-13: 9781840239904 / erschien: 08/2004

Enthält die Einzelcomic-Hefte:

  • Dino 44: Infinities: Rückkehr der Jedi-Ritter 1./ Geheftet / 3,95 € / 44 Seiten / gedruckt in Italien / Panini Verlag / erschien: 05/2004
    • Infinities: Return of the Jedi 1 (engl)/ Zeichner: Ryan Benjamin / 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 11/2003
      Infinities: Return of the Jedi Vol. 1 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618532 / ISBN-13: 9781599618531 / erschien: 01/2011
    • Infinities: Return of the Jedi 2 (engl)/ Zeichner: Ryan Benjamin & Dan Norton & Juvaun Kirby / 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 01/2004
      Infinities: Return of the Jedi Vol. 2 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618540 / ISBN-13: 9781599618548 / erschien: 01/2011
  • Dino 45: Infinities: Rückkehr der Jedi-Ritter 2./ Geheftet / 3,95 € / 44 Seiten / gedruckt in Italien / Panini Verlag / erschien: 07/2004
    • Infinities: Return of the Jedi 3 (engl)/ Zeichner: Ryan Benjamin / 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 03/2004
      Infinities: Return of the Jedi Vol. 3 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618559 / ISBN-13: 9781599618555 / erschien: 01/2011
    • Infinities: Return of the Jedi 4 (engl)/ Zeichner: Ryan Benjamin / 22 Seiten / gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 03/2004
      Infinities: Return of the Jedi Vol. 4 (engl)/ Bibliothekseinband / Spotlight Publications / ISBN-10: 1599618567 / ISBN-13: 9781599618562 / erschien: 01/2011

Im Omnibus Infinities (engl) enthalten.
Diese Infinities-Geschichte steht separat und ist keine Fortsetzung von Infinities: Eine neue Hoffnung oder Infinities: Das Imperium schlägt zurück.

Erscheinungsjahr: 2006

Cover

Tales Vol. 6 (engl)/ 216 Seiten + 4 Seiten Cover Gallery + 5 Seiten Letter-Comics / gedruckt in China / Dark Horse Comics / ISBN-10: 1593074476 / ISBN-13: 9781593074470 / erschien: 02/2006

Tales Vol. 6 (engl)/ umetikettierter Dark Horse Band / Titan Books (UK) / ISBN-10: 1845762762 / ISBN-13: 9781845762766 / erschien: 03/2006

Enthält die 4 Einzelcomic-Hefte, die es jeweils auch mit Photo Cover gab, mit den Geschichten (die meistens zum Kanon gehören):

  • Tales 21 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 10/2004
    1. Infinitie
      1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Jeremy Barlow, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. 6 Monate nach Episode I > Inhaltsangabe
      1. Nomad, Chapter one (engl)/ Autor: Rob Williams, Zeichner: Brandon Badeaux, Farbe: Dan Jackson / 22 Seiten
    3. 1 Jahr nach Episode IV
      1. Walking the Path that's given (engl)/ Autor: Shane McCarthy & Thomas Andrews, Zeichner: Michel Lacombe, Tusche: Serge LaPointe, Farbe: SnoCone Studios / 18 Seiten
    4. 28 Jahre nach Episode IV
      1. Equals and Opposites (engl)/ Autor: Nathan P. Butler, Zeichner: James Raiz, Farbe: Michael Atiyeh / 14 Seiten
  • Tales 22 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 02/2005
    1. Infinitie
      1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Jeremy Barlow, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. 1 Jahr nach Episode II > Inhaltsangabe
      1. Honor Bound (engl)/ Autor: Ian Edginton, Zeichner: Steve Pugh, Farbe: Michael Atiyeh / 22 Seiten
    3. 6 Monate nach Episode I > Inhaltsangabe
      1. Nomad, Chapter two (engl)/ Autor: Rob Williams, Zeichner: Brandon Badeaux, Farbe: Dan Jackson / 18 Seiten
    4. 1 Jahr nach Episode VI > Inhaltsangabe
      1. Marooned (engl)/ Autor, Zeichner & Farbe: Lucas Marangon / 14 Seiten
  • Tales 23 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 05/2005
    1. Infinitie
      1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Jeremy Barlow, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. 3.993 Jahre vor Episode IV > Inhaltsangabe
      1. Shadows and Light (engl)/ Autor: Joshua Ortega, Zeichner: Dustin Weaver, Farbe: Michael Atiyeh / 22 Seiten
    3. 6 Monate nach Episode I > Inhaltsangabe
      1. Nomad, Chapter three (engl)/ Autor: Rob Williams, Zeichner: Brandon Badeaux, Farbe: Dan Jackson / 18 Seiten
    4. 4 Jahre nach Episode IV & Rückblende 2 Jahre vor Episode IV > Inhaltsangabe
      1. Lucky (engl)/ Autor: Rob Williams, Zeichner: Michel Lacombe, Tusche: Serge LaPointe & Andrew Pepoy, Farbe: Wil Glass / 14 Seiten
  • Tales 24 (engl)/ gedruckt in Kanada / Dark Horse Comics / erschien: 07/2005
    1. Infinitie
      1. Letter-Comic (engl)/ Autor: Jeremy Barlow, Zeichner: Lucas Marangon, Farbe: Jason Hvam / 1 Seite
    2. 6 Monate vor Episode I > Inhaltsangabe
      1. Marked (engl)/ Autor: Rob Williams, Zeichner: Cully Hamner, Farbe: Wil Glass / 12 Seiten
    3. Infinitie
      1. Fett Club (engl)/ Autor: Kevin Rubio, Zeichner: Roger Langridge, Farbe: Wil Glass / 12 Seiten
    4. 3.951 Jahre vor Episode IV > Inhaltsangabe
      1. Unseen, Unheard (engl)/ Autor: Chris Avellone, Zeichner: Dustin Weaver / schwarz-weiß / 6 Seiten
    5. 6 Monate nach Episode I > Inhaltsangabe
      1. Nomad, Chapter four (engl)/ Autor: Rob Williams, Zeichner: Brandon Badeaux, Farbe: Dan Jackson / 24 Seiten

Walking the Path that's given (Tales 21) wurde im Dino 59: Jeder geht seinen Weg übersetzt. Honor Bound (Tales 22) wurde im Panini 62: Das Band der Ehre übersetzt. Marooned (Tales 22) wurde im Dino 60: Gestrandet übersetzt. Shadows and Light (Tales 23) wurde im Panini 71: Schatten und Licht übersetzt. Lucky (Tales 23) wurde im Dino 60: Wedge Antilles in: Glück übersetzt. Marked (Tales 24) wurde im Panini 99: Darth Maul: Gebrandmarkt! und in der Comic-Kollektion 18 übersetzt.

Cover

Manga: Black (engl)/ Teil 1 / Übersetzer ins Englische: Alexis Kirsch / 106 Seiten / gedruckt in Italien / Tokyopop / ISBN-10: 1598167944 / ISBN-13: 9781598167948 / erschien: 10/2006

Dieses ursprünglich japanische Manga enthält je eine Illustration von Tsutomu Takahashi und Kia Asamiya sowie die Geschichten:

  1. Perfect Evil Part 1 (engl)/ Hiromoto-SIN-ichi / größtenteils schwarz-weiß / 52 Seiten
  2. Tantive IV (engl)/ Formalin / schwarz-weiß / 18 Seiten
  3. Evil Eyes (engl)/ Nao / schwarz-weiß / 32 Seiten
  4. Dear Anakin (engl)/ Furi Furi Company / 4 Seiten
Cover

Manga: Silver (engl)/ Teil 2 / Übersetzer ins Englische: Alexis Kirsch / 110 Seiten / gedruckt in Italien / Tokyopop / ISBN-10: 1598167936 / ISBN-13: 9781598167931 / erschien: 10/2006

Dieses ursprünglich japanische Manga enthält je eine Illustration von Yuji Kaida und Kia Asamiya sowie die Geschichten:

  1. Perfect Evil Part 2 (engl)/ Hiromoto-SIN-ichi / schwarz-weiß / 50 Seiten
  2. Jawa Jawa (engl)/ Hitoshi Ariga/oh!! / schwarz-weiß / 24 Seiten
  3. Star Wars - Phantasmagoria (engl)/ Baron Ueda / schwarz-weiß / 4 Seiten
  4. Vader vs. Artoo & Threepio (engl)/ Makoto Nakatsuka / schwarz-weiß / 18 Seiten
  5. Dark Jedi (engl)/ Yasushi Nirasawa / schwarz-weiß / 14 Seiten